Vertrag wird nicht verlängert Muster

Ogle sprach mit mehreren von Ogdens provisorischen Lehrern, die nicht erneuert wurden, und sagte in einem Interview kurz nach der Nachricht, dass einige auf Derinatomediation seien, aber viele äußerten sich überrascht, weil sie gute Bewertungen hatten. Im Berufungsverfahren sah das Drei-Richter-Gremium des Zweiten Kreises die Situation ganz anders. Nach Cornells Argumentation, die der Richter der Vorinstanz irrtümlich akzeptierte, schrieb das Berufungsgremium, könne ein angehender Arbeitnehmer ”eine Diskriminierungsklage einreichen, wenn ein Arbeitgeber sich weigerte, sie aufgrund ihres Alters und/oder Geschlechts einzustellen, aber nicht, wenn derselbe Arbeitgeber es versäumte, einen Arbeitsvertrag aus den gleichen diskriminierenden Gründen zu verlängern”. Claesgens sagt, sie wünsche sich, dass der Schulbezirk Ogden rechenschaftspflichtiger und transparenter sei, wenn es um nicht verlängerte Verträge geht. Es ist auch wichtig zu beachten, dass es illegal ist, von einer Arbeitskraft zu verlangen, dass sie ausschließlich für Sie arbeitet, sodass Sie keine Ausschließlichkeitsklausel in Ihre Arbeitsverträge aufnehmen können. Das Ministerium für Arbeitskräfte (MOM), der National Trades Union Congress (NTUC) und die Singapore National Employers Federation (SNEF) haben gemeinsam eine Reihe von dreiseitigen Leitlinien für die Beschäftigung von Vertragsbediensteten vorgestellt. Damit soll sichergestellt werden, dass Vertragsbedienstete eine angemessene Anerkennung und Ansprüche am Arbeitsplatz erhalten, und die unlauteren und diskriminierenden Praktiken einiger Arbeitgeber abgeschafft werden, um Vertragsarbeiter von ihren rechtmäßigen Arbeitsleistungen auszuschließen. Das Unterscheidungsmerkmal dieser Verträge besteht darin, dass der Arbeitgeber nicht verpflichtet ist, eine Mindestarbeitszeit anzubieten, oder dass der Arbeitnehmer diese akzeptiert. Dies wird als Gegenseitigkeit der Verpflichtung bezeichnet. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Bezirke die Lehrerverträge am Ende des Jahres für Lehrer mit nicht-professionellem Status nicht verlängern, was bedeutet, dass sie ihre Position seit mehr als drei Jahren nicht mehr innehaben. Bezirke sind gesetzlich nicht verpflichtet, Lehrern einen Grund für die Nichtverlängerung zu geben, wenn sie keinen beruflichen Status haben.

Offene Stellen sollen bis zum Beginn des Schuljahres besetzt sein. Wenn es um die Zusammenarbeit mit selbständigen Auftragnehmern, Beratern oder Freiberuflern geht, ist es ebenso wichtig, ein schriftliches Dokument – allgemein bekannt als ”Beratungsvereinbarung” – einzurichten, um Erwartungen an die Arbeitsbeziehungen zu stellen. Es ist nicht einfach, nach Gründen zu suchen, warum die Lehrer entlassen wurden. Schulverwalter können aufgrund von Datenschutzgesetzen nicht über Personalentscheidungen diskutieren, und das staatsrechtliche Recht sagt, dass sie nicht einmal einen Grund angeben müssen, einen vorläufigen Lehrervertrag nicht zu verlängern. Lehrer äußern sich in der Regel nicht, weil dies die Suche nach einem neuen Job erschweren kann. Claesgens ist einer von 17 provisorischen Lehrern, die vom Schulbezirk Ogden die Mitteilung erhalten haben, dass ihre Verträge nicht verlängert werden. Provisorische Lehrer sind Neueinstellungen, die im Wesentlichen versuchsweise arbeiten. Viele sind neue Lehrer, frisch aus dem College, aber einige sind erfahrene Lehrer, die neu in einem Bezirk sind.

Die Schulleiter können sich dafür entscheiden, einen vorläufigen Lehrervertrag jedes Jahr um bis zu drei Jahre (in einigen Fällen fünf Jahre) zu verlängern oder sich für die Nichtverlängerung zu entscheiden. Die Zahl der Nicht-Erneuerungen im Schulbezirk Ogden zog die Augenbrauen hoch, als die meisten Lehrer Ende März informiert wurden. Eine weitere Art von Vertrag, die bekannt sein muss, ist die, die für Arbeitnehmer gilt. MEHR LESEN: Was in einen Arbeitsvertrag aufgenommen werden muss Die Educational Association of Worcester wird am Donnerstag um 14 Uhr im Rathaus von Worcester demonstrieren, um gegen die Positionen zu protestieren, die nicht erneuert wurden. Die Veranstaltung trägt den Titel ”Worcester Schools are Essential not Expendable”. Brad Smith, Superintendent des Ogden School District, sagt, dass es kein Muster gibt, so dass kein Lehrer wirklich das Gesicht und die Stimme für Lehrer sein kann, die nicht erneuert wurden – Entscheidungen über die Einstellung und das Gehen von Menschen werden von einzelnen Schulleitern aus einer Vielzahl von Gründen getroffen.